powersamen.depowersamen.de
Informationsportal über Chia Samen - Wissen, Fakten und Rezepte

Suchen

Joghurt-Dinkel-Brot mit Chia

Kategorie: [Brot & Gebäck]
Aufwand: mittel | Je mehr Herzen, desto beliebter ist das Rezept momentan

Bei vielen Bäckern gibt es sie bereits - Chiabrote, Chia-Brötchen oder Laugen-Chia-Stangen. Die Preise sind teilweise astronomisch hoch in Anbetracht der Chia Samen, die in den Backwaren stecken. Mindestens genau so lecker und deutlich günstiger ist da ein selbstgebackenes Chiabrot. Zusammen mit Dinkelmehl wird die Nährstoffbilanz noch einmal deutlich angehoben. Dinkelmehl enthält mehr und höherwertige Eiweiße, steckt voller Energie und Vitamine und gibt dem Brot einen nussigen Geschmack. Da auch Chiasamen voll gesunder Inhaltsstoffe wie Omega-3-Fettsäuren, Mineralien und Spurenelemente stecken, ist das Chia-Joghurt-Dinkelbrot ein echtes Powerfood.

Die Zubereitung ist sehr einfach, die Zutatenmenge und der Aufwand ist gering. Es ist schnell zubereitet, innerhalb von einer Stunde ist das Brot fertig.

Joghurt-Dinkel-Brot mit Chia Samen

Folgende Zutaten werden für einen Laib Brot (ca. 750g) benötigt:

  • 300g Weizenmehl (Typ: 405)
  • 300g Dinkelmehl (Typ: 1050)
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 1 Ei
  • 450g Naturjoghurt
  • 20g Chia Samen

Zutaten Chia Joghurt Dinkel Brot

Sobald die Zutaten bereit stehen, kann es auch schon losgehen. Der Backofen wird auf 190° Umluft vorgeheizt. In der Zwischenzeit wird der Teig zubereitet und bearbeitet. Als erstes wird eine Partnerlink zu AmazonSpringform im Durchmesser von 24cm mit Backpapier ausgelegt und der innere Rand ausgefettet. So backt das Brot nicht an der Springform fest und läßt sich später leichter aus der Backform lösen.

Im nächsten Schritt wird das Ei mit dem Joghurt in einer Schüssel verquirlt. Es wird solange gerührt, bis eine gleichmäßige Joghurt-Ei-Mischung entstanden ist.

Chia Joghurt Brot | Ei mit Joghurt verquirlen

Ist das Ei verquirlt, werden die restlichen Zutaten in eine Rührschüssel gegeben. Beide Mehlsorten, Backpulver, Natron, Zucker und Salz sowie die Chiasamen werden in eine große Schüssel gesiebt. Das gibt dem Teig später zusätzliche Luftigkeit und macht ihn schön fluffig. Anschließend werden die Chia Samen zu der Mischung gegeben und vorsichtig untergemengt. Die Ei-Joghurt-Masse wird nun zu den trockenen Zutaten gegeben und dann mit der Küchenmaschine oder einem Rührgerät zu einem weichen, klebrigen Teig verarbeitet.

Joghurt-Dinkel-Chia-Brot

Als Küchenmaschine eignet sich eine Partnerlink zu AmazonKitchenAid mit Knethaken besonders gut. Der Teig wird gut vermengt und durchgeknetet ohne das Finger, Kleidung und Küche mit Mehlstaub und Teig verschmutzt werden. Natürlich kann der Teig auch per Hand geknetet werden oder mit einem Partnerlink zu AmazonRührgerät. Jeder "Backmeister" hat da seinen eigenen Favoriten. Wichtig ist, dass der Teig am Ende nicht glatt sondern klebrig ist. Die Chia-Samen sorgen durch ihre Flüssigkeitsaufnahme zusätzlich zu einer schönen Klebrigkeit.

Chia Dinkel Joghurt Brot | Teig bearbeiten

Sobald der Teig fertig ist, wird er auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche per Hand für einige Minuten glattgeknetet. Durch diese intensive Bearbeitung wird Luft mit in den Teig eingeschlossen, die das Brot nachher locker und leicht macht. Anschließend wird der Teig zu einem runden Laib geformt und in die ausgefettete Springform gegeben. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass der Teigrohling nicht die Ränder der Springform berührt. Das Brot wird beim Backen aufgehen und braucht dann den Platz.

Oben wird der Laib mit einem guten Messer kreuzförmig eingeschnitten, damit sich eine leckere Kruste bildet.

Chia-Joghurt Brot mit Dinkelmehl

Nun wandert das Brot in den auf 190° Grad (Umluft) vorgeheizten Ofen. Auf der mittleren Schiene backt es nun 5 Minuten. Danach wird das Brot noch einmal aus dem Ofen genommen und der kreuzförmige Schnitt noch einmal nachgezogen. Anschließend wird das Brot auf die unterste Schiene des Ofens geschoben und muss nun für 40 Minuten weiterbacken. Sollte das Brot im Laufe des Backens zu dunkel werden, kann es einfach mit Alufolie abgedeckt werden.

Mit Hilfe der Stäbchenprobe wird zum Ende der Backzeit überprüft, ob der Teig durchgebacken ist. Dazu wird ein Holzstäbchen in den Teig gesteckt und vorsichtig herausgezogen. Bleibt kein Teig an dem Stäbchen haften, ist das Brot fertiggebacken. Sollte noch Teig an dem Stäbchen verbleiben, muss es noch einige Minuten weitergebacken werden.

Chiabrot mit Joghurt und Dinkel

Nach dem Backen wird das Brot aus der Springform genommen und auf einem Kuchengitter zum Ruhen und Abkühlen abgestellt. Die Abkühlzeit sollte mindestens 30 Minuten betragen. Danach kann das Brot mit frischen Zutaten, Aufstrichen oder zum Salat genossen werden.

Stichworte: chia dinkel joghurt brot
Beitrag: Joghurt-Dinkel-Brot mit Chia



» Ähnliche Rezepte wie "Joghurt-Dinkel-Brot mit Chia" finden


Olli und Manu betreiben powersamen.de mit Leidenschaft und LiebeWer schreibt hier?
Olli & Manu
interessieren sich seit Jahren für gesunde Ernährung. powersamen.de erklärt in verständlichen Artikeln die guten Eigenschaften von Chia Samen mit belegbaren Informationen. In der Versuchsküche werden leckere Chia-Rezepte kreiert und ausprobiert.